ul in Norwegen

Forum - Fliegen & Reisen
  • Hallo zusammen, zu meiner Frage habe ich im Forum bislang keine Antwort beim Durchsuchen der Beiträge gefunden, daher möchte ich gerne die Frage hier in einem neuen Beitrag stellen: Im deutschen AIP sind unter den Aerodromes immer Angaben über die zugelassenen Flugzeuge zu finden (z.B. für Dresden ACFT: u.a. aerodynamisch gesteuerte UL). Vergleichbare Angaben habe ich in den AIPs von Norwegen, Schweden oder Dänemark nicht gefunden.  Wie kann ich erfahren, welche Plätze in Norwegen (aber auch Schweden und Dänemark) für UL zugelassen sind? Für Euere Hilfe wäre ich dankbar, ich plane nämlich im Juli einen längeren Trip dahin.

    Vielen Dank!!

  • UL werden wie Echos behandelt. Du kannst theoretisch überall landen. Hast du das Heft" VFR in Norwegen" dort steht alles drin. Denk dran, du benötigst eine Einfluggenehmigung. 
  • besten Dank! Das macht die Sache einfacher.
  • Hallo,

    braucht man für Norwegen eine Genehmigung zum Fliegen? Wenn ja woher bekommt man sie?

    Danke und Gruß

    Gerd

  • Hallo Gerd

    ja du brauchst eine Genehmigung um in Norwegen fliegen zu dürfen.

    Details entnehme bitte der Seite  des DULV. ( flying in europe)

    Dort sind die Formalitäten für fliegen in Europa mit Kontaktadressen usw.

    Antonius

  • Hallo

    Per Mail an postmottak@caa.no, Antwort kam auch prompt. LP war zwingend erforderlich, von jedem PIC der Gruppe.

    MfG

    fly96




Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
45 %
Nein
31.7 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
8.3 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
7.5 %
Ja, unabhängig von den Kosten
7.5 %
Stimmen: 120 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 45 Besucher online, davon 4 Mitglieder und 41 Gäste.


Mitglieder online:
Mr. Lucky  eths  wosx  ChristianM_hz 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS