Fliegen nach Norwegen und Schweden

Forum - Fliegen & Reisen
  • Hallo lieber Fliegerkollegen,

    nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub... Kaum ist der Urlaub 2023 durch und ich bin schon dabei zu planen für nächstes Jahr.
    Wir wollen diesmal nach Norwegen und Schweden fliegen und dann kommt schon das erste Problem...

    Wir haben ja alle gelesen, dass 600-kg-UL jetzt nicht mehr nach Dänemark fliegen dürfen. Was soll es aber konkret heißen? Nicht mal durchfliegen ohne Landung oder das ist gestattet?

    Wenn auch der Durchflug nicht gestattet wird, müsste ich eine längere Strecke über Meer westliche Dänemark fliegen oder Norwegen über Schweden erreichen (und aufpassen auf Bornholm, der Teil Dänemark ist)...

    Kann jemand mir dabei helfen? Natürlich wäre der "lange" Flug über Meer westlich Dänemark auch ein tolles Abenteuer, aber ich würde lieber kürzere Wege einplanen...

    Danke
    Luca

  • Hallo Luca,

    Im aktuellen Fliegermagazin Heft ist zu den Ländern Dänemark, Norwegen usw. ein guter Bericht "Fliegen im Ausland" mit entsprechenden Links für den Papierkram. Könnte helfen.

    Bzgl. Dänemark gabs - wenn ich mich richtig erinnere - erst vor Kurzem hier im Forum eine Diskussion mit dem Ergebnis, dass 600kg schon wieder geht nach entsprechender Mail an die richtige Stelle und Genehmigung durch diese.

    VG,
    Michael

  • Hallo Michael!

    Besten Dank! Dann werde ich mir den aktuellen Fliegermagazin besorgen und den Artikel lesen...

    Grüße
    Luca

  • Besten Dank!

    Ich habe bereits die Leute von CAA angeschrieben und gefragt, was ich an Unterlagen geben soll und wie viel es kostet.

    Mal schauen...

  • Ich habe heute die Genehmigung erhalten, hat aber über 5 Wochen gedauert, hier die Unterlagen die verlangt werden:

    1. Copy of your pilot license

    In case of licenses without stamped expiry date, a copy of valid medical certificate is required. 

    Applications from pilots with Germany license must include a valid medical certificate or “Attachment F” to the personal pilot license. Applications from pilots with license from United Kingdom must as a minimum hold a valid LAPL medical.

    2. Registration certificate of the microlight aircraft

    The registration document, including information of the owner and the registration of the aircraft.

    3. Valid microlight airworthiness certificate

    Airworthiness certificate of the registration. 

    Applications from Germany must also attach “Nachprüfschein”, expiry date included.

    4. Certificate of valid insurance according to Regulation (EC) no. 785/2004

    Liability insurance must be valid and fulfill requirements according to Regulation (EC) no, 785/2004.

    5. Noise Certificate

    6. Required start date for permission to fly

    We need to know when you want to fly. Permission is normally granted for a period not more than 90 days.

    7. Contact details

    We need to know full name, postal address, e-mail and phone number.

    Payment of the permit

    The issuing of flight permit will be invoiced, according to Danish regulation. 

    Processing of applications can take up to 30 days from sufficient documents are received.

  • Übrigens: vielleicht kann jemand mir ein paar Vorschläge für gute Flugplätze in Norwegen und Schweden, wo wir landen können...

    Und ich denke, vielleicht eine Zwischenlandung in Dänemark könnte auch eine Idee sein... Vielleicht kennt jemand einen Flugplatz auf dem Weg zwischen Sylt und Kristiansand, wo wir auch tanken können?

    Danke
    Luca

  • flyingdoc schrieb:
    Ich habe heute die Genehmigung erhalten, hat aber über 5 Wochen gedauert, hier die Unterlagen die verlangt werden:
    Tausend Dank! Das hilf sehr. Darf ich noch fragen, wie viel das gekostet hat?

    Danke
    Luca

  • @lucabert

    UL 600kg dürfen genauso nach Dänemark wie 472,5kg....

    Ich sag mal so: Die Meldung vom dänischen UL Verband, dass sie >472,5 nicht entscheiden dürfen, wurde etwas vorschnell als generelles Verbot interpretiert. Letztendlich ändert sich 2nur", dass der Antrag nicht mehr an den Verband, sondern an die Behörde geht. (....und es wohl Erfahrungswerte gibt, dass diese es sehr genau nimmt)

    Kurz: Plane einfach etwas Zeit ein und beschäftige dich mit dem, was die Behörde braucht und gut ist

  • @Lucabert

    Rechnung habe ich noch keine erhalten, glaube aber daß es nicht mehr als 50.-€ kostet.

    Hier nochmal die Kontaktdaten, die Schreiben waren immer sehr freundlich gehalten, weil mal dies und mal jenes fehlte.

    Trafikstyrelsen

    Danish Civil Aviation and Railway Authority

    Carsten Niebuhrs Gade 43

    DK-1577 København V

    Tel.: + 45 7221 8800

    mawi@trafikstyrelsen.dk

    www.trafikstyrelsen.dk

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.7 %
Immer!
31 %
Hin und wieder!
16.5 %
Nie!
9.4 %
Eher selten!
7.5 %
Stimmen: 255 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 20 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR