Was die Welt (nicht) braucht?

Forum - Plauderecke
  • Vielleicht mal ein Thread um sich mal für den verschiedensten Blödsinn auszutauschen, auf den die Welt gewartet hat :-)

    Während der Kurzarbeit hat man ja mal Zeit für YT und Co 

    https://www.youtube.com/watch?v=Ogzi2ohk0Ng&ab_channel=SHARKAERO

  • Was ist denn das? Ein Auto-Flugzeug-Prototyp? Die Zukunft ist zum greifen nah. ;)

  • Mal wieder ein fliegendes Auto.... gab es da nicht schon etliche Prototypen?

    Gute Idee, aber bei uns in DE leider etwas weniger Sinnvoll, außer man will sich den Hangar sparen und parkt lieber zu Hause.

  • Moin,

    so cool solche Ideen auch erstmal klingen, meiner Meinung nach ist das alles Tagträumerei:

    Ein Auto hat komplett andere technische Notwendigkeiten als ein Flugzeug, die sich aber zu einem guten Teil gegenseitig ausschliessen. Die Robustheit, die ein Auto braucht, um nicht gleich liegen zu bleiben bedingt einen deutlichen Materialeinsatz ( Knautschzone, Seitenaufprallschutz etc ), der vor allem Gewicht erzeugt. Und genau das will man im Flugzeug nicht haben. Somit verkörpern diese Zwitter immer das Schlechte beider Welten. Ein Flugauto ist gleichzeitig ein schlechtes Flugzeug und ein mieses Auto. Was mache ich denn, wenn irgendein Schrotkopf auf der Strasse an mein Leitwerk fährt? Dann ist Essig mit fliegen. Und wie gesund steige ich aus dem Teil, wenn mir einer in die Seite fährt? Andererseits, wie gut fliegt das Teil mit dem kompromissbehafteten Einbau von Motor und Propeller nebst weiteren Getrieben für die beiden Antriebskonzepte?

    Das ist mit den heutigen Techniken und Materialien machbar, aber halt auf dem Niveau der 30er Jahre des letzten Jahrhunderts.

    Siehe auch Amphibienfahrzeuge und ähnliche Konstruktionen. Es mag Einsatzgebiete geben, wo zwei dedizierte Maschinen nicht möglich sind, dann kann man mit dem Kompromiss leben. Ansonsten ist das nix.

    Gilt auch für die vielbeschworenen Flugtaxis und Lieferdrohnen. Wenn erstmal so ein Flugtaxi direkt neben einem gelandet ist und den kompletten Dreck der Strasse aufgewirbelt hat, um dann mit entsprechendem Lärm ( auch Elektroflieger haben durchaus Geräusche ) wieder loszuziehen, dürfte die Begeisterung deutlich abgenommen haben. 

    Gruß Raller

  • raller schrieb:
    Wenn erstmal so ein Flugtaxi direkt neben einem gelandet ist und den kompletten Dreck der Strasse aufgewirbelt hat, um dann mit entsprechendem Lärm ( auch Elektroflieger haben durchaus Geräusche ) wieder loszuziehen, dürfte die Begeisterung deutlich abgenommen haben. 
    Wie jetzt? Elektroantrieb und Lärm in einem Satz? Das geht doch gar nicht. Bei elektrisch angetriebenen Dingen herrscht eine komplett andere Physik. Schallwellen sind automatisch um 500% Leiser, wenn sie durch Kinetische Energie, die aus Elektronischer Energie erzeugt (jaja umgewandelt) wurde, erzeugt werden. So will es....ja wer will das...auch so...alle die, die das Rad neu finden
  • raller schrieb:
    um dann mit entsprechendem Lärm [...] wieder loszuziehen
    Nicht ohne 1-2 Stunden geladen zu haben ;)

    Flugautos sind Unsinn. Lieber separat Auto und Flugzeug, was deutlich günstiger ist und wo ein Teil nicht die Nachteile des anderen mit sich rumschleppt.


    Chris

  • Chris_EDNC schrieb:
    Flugautos sind Unsinn.
    Für Dich in Europa vielleicht.

    in den USA ohne öffentliche Verkehrsmittel sieht das schon ganz anders aus...

    Wohnmobile braucht man auch nicht, lieber separat Auto und Hotel. Man schleppt sonst viel zu viel Wohnzimmer im Auto mit...

  • Steffen_E schrieb:
    Wohnmobile braucht man auch nicht, lieber separat Auto und Hotel.
    Exakt! ;)
    Für das Geld eines Wohnmobils (Kauf + Unterhalt + Stellgebühren) kann man viele viele Urlaube ein wunderhübsches Appartement mieten mit unvergleichlich mehr Komfort, man ist vor Ort problemlos mobil usw.

    Chris

  • raller schrieb:
    um dann mit entsprechendem Lärm ( auch Elektroflieger haben durchaus Geräusche )
    Blödsinn,

    ich habe mir extra noch Mal die Lilium Videos angesehen. Das Ding scheint völlig lautlos zu sein.

    :-)

    Maik

  • ... nur so ein sanftes Pfeifen, wie von Raumschiffen, wenn sie im Kino durchs All schweben.   ;-)

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Navigations-App nutzt Ihr im Cockpit

SkyDemon
45.2 %
VFRnav
25.8 %
Ich nutze eine andere App
25.8 %
EasyVFR
3.2 %
ForeFlight
0 %
Ich nutze gar keine App
0 %
Stimmen: 31 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 50 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 48 Gäste.


Mitglieder online:
Eldim  skydog67 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator Anzeige: Pocket FMS