Vorstellung hb vom Alpenrand

Forum - Plauderecke
  • Servus zusammen, nach meiner Anmeldung möchte ich mich kurz vorstellen:

    Ich bin`61 in Rosenheim/OBB (= zwischen München und Salzburg) geboren, aufgewachsen, und lebe seitdem dort.

    Flegerisch angefangen hab ich 1993 am Segelfluggelände in Brannenburg (= zwischen RO/inntalgreieck und Kufstein) direkt neben der Autobahn. Hab dort auch den PPL-C gemacht. Nach langer fliegerischer Pause hab ich 2016 meinen Schein wieder aufleben lassen, bei der DASSU in Unterwössen. Dort hab ich heuer im Herbst auch die TMG-Berechtigung dazu gemacht. Eigentlich wollte ich direkt die UL-Lizenz für Dreiachser machen, aber der "Umweg" über TMG war für mich sinnvoller und praktikabler. Die UL-Lizenz will ich, sobald Fliegen wieder möglich/erlaubt ist, anstreben.

    Großes Interesse habe ich an langsamen Fliegern wie Sunrise, Sunwheel, Kiebitz oder ähnlichen. Mich würde es freuen, wenn ich mich hier in diesem Forum mit ähnlich interessierten Fliegern austauschen könnte, und natürlich von deren Erfahrungen lernen könnte. Und, natürlich träume ich vom eigenem Flieger.............. , zumindest nach einiger Lehrzeit.

    Beste Fliegergrüße vom Hans Peter

  • Servus Hans-Peter,

    willst Du Dir denn was langsames zulegen oder wie soll man Dein Interesse verstehen?

    Wenn ich heute nochmal zu entscheiden hätte, würde ich auch zuerst den PPL und dann den Ul-Schein machen, da hast Du völlig richtig entschieden.

    Meine Eurofox ist ja auch nicht die Schnellste aber in den 8 Jahren die ich sie fliege hat sie mich noch nie im Stich gelassen und mir auf meinen vielen Flügen zu Euch nach Bayern und Österreich immer treu begleitet.

    Gruß Stefan

  • hb vom alpenrand schrieb:
    Großes Interesse habe ich an langsamen Fliegern
    Hallo Hans-Peter,

    .... schönen Gruß aus Lorenzenberg / Aßling....

    Mir scheint, dass Du sowas meinst:

    Gibt es beim Huber Tom in Antdorf
  • Servus 

    Ich bin vor zwei/drei Jahren mit einem Kiebitz mitgeflogen, das hat mir schon sehr gefallen. Von Bad Endorf/Jolling aus, über den Chiemsee und dessen Inseln. So schön langsam, und mit offenem Cockpit,einfach g.....enial.

    Gruß Hans Peter

  • Servus Hans-Peter

    willkommen im Forum

    Flugherb

  • hb vom alpenrand schrieb:

    So schön langsam, und mit offenem Cockpit,einfach g.....enial.

    Da friert man sich bei unter 20 Grad doch den Allerwertesten weg. :))

    Willkommen! :)

    Chris

  • Willkommen :-)

    Sehr schöner Einstand!

    Viel Spaß 

    Grüße Jens 

  • Willkommen auch von mir. Lass Dir nix erzählen, mit den richtigen Klamotten kannst Du auch im Winter offen fliegen. Ist im Grunde wie Motorradfahren in 3D.  :-)

    Gruß Lucky


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
45.9 %
gleich viel
32.4 %
mehr
21.6 %
Stimmen: 37 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 21 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS