Inkonsistente Vorschriften, Schlamperei oder einfach nur ein Anflug von Verfolgungswahn?

Forum - Plauderecke
  • Eric schrieb:
    Diese Meinung vertritt auf jeden Fall die Rechtsabteilung der DFS.
    Dafür muß ich leider den "Daumen hoch" geben. Die ganzen Fragen kommen einfach dadurch zustande, daß die Rechtsabteilung der DFS der Ansicht ist, daß die Meldung "ED-R123 nicht aktiv" an den einzelnen Flugzeugführer gerichtet sein muß, um Gültigkeit zu haben. Fliegt man in das Gebiet ein, ohne das auf dem Tonband-Mitschnitt die Meldung "ED-R123 nicht aktiv" in Verbindung mit meiner Kennung zu finden ist, habe ich als Luftfahrzeugführer im Fall der Fälle ein rechtliches Problem, auch wenn zwei Dutzend andere Flieger schon die gleiche Frage gestellt und die gleiche Antwort bekommen haben.
  • Ich frage trotzdem nicht nochmal nach, wenn 1-2 Minuten vorher gesagt wird, dass die ED-R XYZ inaktiv ist.


    Chris

  • cbk schrieb:
    Tonband-Mitschnitt die Meldung "ED-R123 nicht aktiv" in Verbindung mit meiner Kennung
    Ich nehme an, dass es dabei gar nicht so sehr darum geht, dass die aktiviert worden sein könnte in der kurzen Zeit, als vielmehr, dass auch die Controller Menschen sind und Fehler machen können...

    Es geht also, meiner Ansicht nach, vielmehr um Schuldzuweisungen hinterher...

  • Bohn Jon Bovi schrieb:
    dass auch die Controller Menschen sind und Fehler machen können...

    Es geht also, meiner Ansicht nach, vielmehr um Schuldzuweisungen hinterher...

    Es geht nicht darum dem Controller die Schuld zuzuweisen sondern den Piloten von der Schuld freizusprechen. Die Rechtsabteilung des DFS ist ja auch der Auffassung, daß ein Studium der NOTAMs vor dem Flug nicht ausreicht, weil sich die Lage während des Flugs ja sppontan verändert haben könnte.

    Ok, ich frage da auch nicht das 20. mal nach, ob die ED-R wirklich nicht aktiv ist, aber eigentlich sollten wir das alle tun bis auf den Frequenzen wirklich gar nichts mehr geht, auf das die Rechtsabteilung der DFS sich mal was überlegt. ;-)

  • cbk schrieb:
    ....daß die Rechtsabteilung der DFS der Ansicht ist, daß die Meldung "ED-R123 nicht aktiv" an den einzelnen Flugzeugführer gerichtet sein muß, um Gültigkeit zu haben....
    Jetzt müsste man nur noch jemanden finden, dem solch Ungemach im Laufe der vergangen Jahre tatsächlich widerfahren ist.

    Unterm Strich wird wohl eine große "0" rauskommen

  • Weil es auch quatsch ist. Wenn wir uns z.B noch mal die 37A/B als Bundeswehr Schiessgebiete zum Beispiel nehmen, wird es niemals passieren das ohne Notam eins der beiden Gebiete „mal eben“ unangekündigt innerhalb weniger Minuten geöffnet wird um eine Mörsergranate abzuballern......

    Wir reden hier über rein theoretische Modelle. Da bleibt das Thema „Überladung“ das wesentlich realistischere Szenario.........

  • Es ist 1000x wahrscheinlicher, dass ein Meteorit ins Cockpit einschlägt. Und zwar bei jedem Flug. :))

    Chris

  • Ich frage mich sowieso, warum es nicht in jedem FIS-Gebiet ähnlich ATIS ein Broadcast zu den ED-R′s/ED-D′s/HX′s gibt, dass mit Computerstimme in numerischer Reihenfolge den Status der Gebiete sendet. Genug Frequenzen sollten wir durch 8.33 ja haben. Das wäre eine Aufgabe der DFS. Wenn sie das nicht hin bekommen dürfen sie sich nicht beschweren, wenn sie durch wiederholte Anfragen zu getextet werden.

    Achim

  • Wenn mit ähnlicher Akribie fliegerisches Können bzw. Nichtkönnen von Ulern hinterfragt würde wie hier Pseudoprobleme kreiert werden, hätten wir keine Unfälle mehr.  

  • Chris_EDNC schrieb:

    Es ist 1000x wahrscheinlicher, dass ein Meteorit ins Cockpit einschlägt. Und zwar bei jedem Flug. :))

    Hähä, und das wäre dann nicht nur Pech sondern vermutlich auch eine massive Überladung 🤣🤣😂😂
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie viele Flugstunden seid Ihr in Eurer Pilotenausbildung geflogen?

31 - 40 Stunden
50 %
41 - 50 Stunden
21.2 %
exakt 30 Stunden
15.4 %
über 60 Stunden
7.7 %
51 - 60 Stunden
5.8 %
Stimmen: 52 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 28 Besucher online, davon 1 Mitglied und 27 Gäste.


Mitglieder online:
trauntaler 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS