Flugzeugpreise

Forum - Plauderecke
  • sozusagen schrieb:
    ...es gibt ja nach wie vor die einfachen, billigen Flieger aus der UL-Pionierzeit - nur, wer will die noch haben?
    Wir!

    Wir kaufen gerade einen neuen Vereinsflieger. Das Ziel ist, den für 70,- die Stunde zu fliegen. Damit gewinnen wir auch Normalverdiener und Familienväter für die Fliegerei. Und für die meisten Durchschnittspiloten geht es nicht darum schnell da zu sein, sondern darum, fürs Geld möglichst viel Flugpraxis (...Zeit) zu bekommen.

    Tom



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
44 %
Nein
31.9 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
8.6 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
7.8 %
Ja, unabhängig von den Kosten
7.8 %
Stimmen: 116 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 37 Besucher online, davon 1 Mitglied und 36 Gäste.


Mitglieder online:
Stefan G. 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS