Elektroautos und Elektromotorräder

Forum - Plauderecke
  • hob schrieb:
    als "Agent Provokateur" bist Du einsame Spitze.
    Lieber Hob,

    ich hab mal wikipedia: Agent_Provocateur befragt:
    "Als Agent Provocateur bezeichnet man eine Person, die üblicherweise im Auftrag des Staates einen oder mehrere Dritte zu einer gesetzeswidrigen Handlung provozieren soll"

    Ich habe das Gefühl Du meinst es nicht gut mit mir :-(.

    Aber ich provoziere jetzt mal:
    Im Moment brechen wir einen Krieg im Nahen Osten vom Zaun, nur weil hier in D die Menschen mit einem SUV mit 200km/h 1000km am Stück fahren wollen.

    Und Achtung, bin schlecht gelaunt, da verhindert gerade ein dickes Wolkenband das meine PV-Anlage Euros produziert.

    Gruß,
    Roman.

  • Smackopa schrieb:
    Im Moment brechen wir einen Krieg im Nahen Osten vom Zaun, nur weil hier in D die Menschen mit einem SUV mit 200km/h 1000km am Stück fahren wollen.
    Unsinn. Kriege werden um ihrer selbst willen gefuehrt, einfach weil damit Geld in gigantischem Umfang verdient wird. Oel ist nur ein Vorwand unter vielen. Gibt es kein Oel, dann bekriegt man sich halt wegen was anderem.

    Chris

  • OK, wollte jetzt noch was schreiben zu Palmöl im Diesel, aber lassen wir das.

    Das interessiert mich alles soviel als wenn in Chile ein Sack Lithium umfällt :-).

    Wichtig ist, 360PS, 0-100 4,5s, 18 KWh/100 Km (1,8Liter Diesel) und 700 Euro im Monat gespart.

    Und ja, bei uns steht Nutella auf dem Tisch :-):-):-):-).

    Gruß,
    Roman.

  • OK, wollte jetzt noch was schreiben zu Palmöl im Diesel, aber lassen wir das.



  • Broder ueber den Klimairrsinn unserer Zeit, herrlich! :))


    Chris

  • Stromausfall in D?  Ein typisch hochgepuschtes Phänomen. Anstatt 2min/Jahr werden es 15 sec mehr. Hingegen die Probleme die alle AKW haben/hatten, sind wesentlich ernster. 

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Stromausfall

  • Werner1966 schrieb:
    Ein typisch hochgepuschtes Phänomen.
    Wenn Kohle- und Kernkraftwerke abgewickelt wurden, sprechen wir nochmal drueber...


    Chris

  • Gerade langsam hochfahrende KW reagieren zu langsam um ein großflächiges Blackout zu vermeiden. Schnelle Gasturbo KW sind relativ billig. 

  • Chris_EDNC schrieb:
    ueber den Klimairrsinn unserer Zeit, herrlich!
    @Chris:

    Treibhauseffekt (nicht Glashauseffekt) in Kurzfassung, eingestrahlte kurzwellige Energie (Sonnenlicht) und abgestrahlte langwellige Energie (IR oder Wärmestrahlung) müssen bei einer konstanten Temperatur im Einklang stehen.

    Die CO2 Molekühle absorbieren einen Teil der langwelligen Abstrahlung in Richtung Weltraum und emittieren sie dann wieder RADIAL IN ALLE RICHTUNGEN. Somit wird nur mehr ein Teil in den Weltraum abgestrahlt. => Die Temperatur der Erde erhöht sich, bis wieder der tatsächlich in den Weltraum abgestrahlte Teil  der Energie im Gleichgewicht mit der eingestrahlten Energie ist.

    Jedes CO2 Molekül mehr in der Atmosphäre erhöht damit die Temperatur auf der Erde, dies wird durch andere Effekte verstärkt oder abgeschwächt. Diese Effekte sind entweder nicht so stark oder nur über sehr lange Zeiträume zu beobachten, sodass sie in der kurzen Spanne, die im Moment relevant ist, so gut wie keine Rolle spielen.

    Ohne CO2 und die anderen Klimagase hätten wir -18 Grad auf der Erde.

    Gruß,
    Roman.



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Anzeige: Skymap
Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
43.6 %
Nein
32.7 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
9 %
Ja, unabhängig von den Kosten
7.7 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
7.1 %
Stimmen: 156 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 10 Besucher online, davon 1 Mitglied und 9 Gäste.


Mitglieder online:
driver57 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS