Fehler in VFRnav ?

Forum - Plauderecke
  • Moin,

    eben habe ich mein Handy in der Hand und finde einen Fehler in der Luftraumdarstellung "C" um Hamburg,

    während "C" dort bei Hartenholm erst bei 4500ft. beginnt, fängt er laut DFS bei 2500ft. an, das macht mich echt nachdenklich.

    Ich bin zwar seit über 3 Jahren mit der software unterwegs und auch zufrieden, aber das nützt mir in diesem Fall nichts weil die Karten ja nicht von direkt von der Firma kommen.

    Hat da noch jemand was gefunden?

    Gruß, Stefan

  • Hallo Stefan,

    Du kannst dich direkt mit solchen Fragen an Hermann Hölter von VFRNAV wenden. Er antwortet immer zeitnah und freut sich über Veränderungen.

    www.flugbetrieb.com

    Viele Grüße

  • Scoobydoo schrieb:

    Du kannst dich direkt mit solchen Fragen an Hermann Hölter von VFRNAV wenden. Er antwortet immer zeitnah und freut sich über Veränderungen.

    www.flugbetrieb.com

    Moin,

    danke für die Antwort, ich hatte schon öfters wegen anderer Sachen Kontakt mit Hermann, allerdings wird Er da nicht weiterhelfen können weil die Karten nicht von Ihm sind.

    Stefan

  • Servus,

    die Luftraumdaten (die bei mir in VFRNav komischerweise nicht mehr aktuallisiert werden können) sind doch vom DAeC, genauer von der Bundeskomission Segelflug. Sehen aber in der Datei (http://www.daec.de/fileadmin/user_upload/files/2012/fachbereiche/luftraum/DAeC_Germany_Week22_2016.txt) auch relativ richtig aus (wenn ich das aus dem Stand richtig interpretiere):

    AC CAN Hamburg*W N=HamburgCAAH 4500 MSLAL 2500 MSLDP 53:32:45 N 009:32:43 EV D=+V X=53:38:13 N 009:59:43 EDB 53:32:45 N 009:32:43 E , 53:23:06 N 009:46:46 EDP 53:23:06 N 009:46:46 EDP 53:24:08 N 009:41:33 EDP 53:29:10 n 009:34:58 EDP 53:32:45 N 009:32:43 E

    Oder ist der falsch gezeichnet? Innerhalb der CTR wird er mir in VFRNav auch angezeigt.

    Sorry, keine Lösung, nur mehr Fragen ;)

    Gorden

  • Hallo Stefan,

    hast Du die Aktualisierung der Airspaces vorgenommen? Die Daten (im *.txt Format) stammen vom DAeC und sind korrekt. 

    Ein gutes und unfallfreies 2017!

    Conny 

    p.s. Gorden war schneller.

  • Hi Stefan,

    auf den ersten Blick zeigt VFRNAV bei mir C bei Hartenholm korrekt an. Kannst Du einen Screenshot vom Fehler machen?

    Edit: lag an veralteten Daten auf meinem Handy. Mit den 2016er Open-Air Daten ist der Unterschied zur ICAO Karte deutlich.

    Grüße

    Maik

  • Hallo Stefan,

    ich hab′s mal auf meinem Navi geprüft. Das Ergebnis ist schon recht merkwürdig; wenn ich in dem Nord-Osten von Hamburg auf den Luftraun "C" tippe, wird im nördlichen Bereich eine Untergrenze von 4500ft, im Süden eine Untergrenze von 2500ft. angezeigt. Die Grenze liegt in Etwa zwischen Bargteheide und Ahrensburg. Eine Trennlinie im Luftraum "C" ist ist aber in VFRNav nicht zu sehen.

    Ich kenn′ die Gegend und die Luftraumstruktur in der Gegend nicht so gut; und hab auch gerade keine Papierkarte zum Gegenpüfen da. Ich vermute aber ′mal daß der gesamte innere Kreis um Hamburg eine Untergrenze von 2500ft haben sollte. Vielleicht kann das jemand bestätigen der die Gegend kennt?

    Ich habe die aktuelle Luftraumstruktur ("...Week22_2016.txt") vom DAeC drauf (wurde automatisch aktualisiert).

    PicNoir

  • Ich habe gerade versucht, den von Stefan zurecht angemahnten Fehler zu reproduzieren. In der Tat ist es so, dass in der ICAO-Karte der DFS (einsehbar über das AIS-Portal und VFReBulletin) ein Vollkreis mit einem airspace C ab 2500 ft aufwärts rund um Hamburg gezogen wurde. VFRnav kann im Vergrößerungsmodus diesen Vollkreis im Norden nicht korrekt darstellen.

    Dies wäre durchaus eine Meldung an Hermann Hölter wert, der immer sehr liebenswürdig und sehr schnell reagiert.

    Conny

  • Hi,

    ich sehe gerade, dass VFRNAV auf meinem Handy noch die 2015er Lufträume zeigt. Da gab es den 2500 Charlie Vollkreis noch.

    Auf meinem Tablett mit aktuellen Lufträumen fehlt der.

    Grüße

    Maik

  • Moin,

    genau so ist es, nördlich werden 4500 und an anderen Stellen werden 2500 als Untergrenze von "C" angezeigt.

    Ich habe eigentlich immer die aktuellsten Karten drauf und hatte natürlich zuerst mal nach einem Update direkt beim DAEC geschaut.

    Zum Glück schaue ich wenn ich in mir fremde Gebiete fliege immer erstmal auf die Papierkarte und ins Notam, dabei ist mir das ja auch aufgefallen weil ich nach Hartenholm fliegen will und auf deren Internetseite vor "C" ab 2500ft gewarnt wird.

    Stefan



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Zieht Ihr im Zuge der Gewichtserhöhung auf 600 kg MTOW den Kauf eines neuen ULs in Erwägung?

Nein
47.6 %
Ja
34.6 %
Vielleicht
17.8 %
Stimmen: 185 | Diskussion (16)
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 34 Besucher online, davon 8 Mitglieder und 26 Gäste.


Mitglieder online:
Schnickes  raller  cbk  Rolf Lasaar  FlyingDentist  kuddel  kamar  Oliver_K 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS