Ein seltsamer Traum

Forum - Plauderecke
  • da packt einer aus spass an der freude seine beobachtungen am flugplatz in ein etwas ungewöhniches verbales kleid und schon wird er verrissen. das find ich ganz schön armselig.

    da wird keine meinung geäussert und auch sonst keinem weh getan, also kann man es getrost einfach nicht lesen, wenn man dem nix abgewinnen kann. blöd daherreden gilt da einfach nicht, das wäre vielleicht in einem literatenforum angebracht.

    aber ist ja wursch oder, wie der bayer sagt: huift ja nix
  • Die Geschichten sind genauso interessant, wie die witze von Rabenau http://steinmeiers.com/img/Rabenau/Rabenau_Bier.jpg


    Und der Geschichtenerzähler könnte zu dieser Diskussion beisteuern und uns erzählen, was ihn zu diesen Erzählungen führt. Eine Äußerung habe ich in den gesamten 6 Beiträgen von ihm noch nicht einmal dazu gehört....Gute Voraussetzung für ein (Austausch-)Forum...

  • Wer sich in einem Forum exponiert darf auch mit Reaktionen rechnen.

    Tanzen und Bachblütentee gibts in Selbtshilfegruppen.......
  • Hallo zusammen,

    nun ja, die Geschichten schreibe ich aus Spaß an der Freude. Wenn mal etwas dabei ist, was ich selbst einigermaßen gelungen finde, dann traue ich mich damit in dieses Forum.

    Warum? Geteilte Freude ist doppelte Freude.

    Ich danke recht herzlich für die positiven Kommentare. Ich freue mich darüber und sie zeigen mir, dass ich nicht völlig falsch liege mit meinen Ideen.

    Was ich da schreibe, muß nicht allen gefallen. Ich frage mich allerdings, was manchen zu so deutlich abfälligen Kommentaren bewegt. Mein Fell dagegen wird nach und nach dicker. Sich bedeckt zu halten hilft.

    Die handwerklichen Fehler und Stilbrüche möge man mir verzeihen oder freundlich aufzeigen. Ich bin kein Profi- Schreiber. An Richard Bach heran zu kommen, dafür wird dieses Leben vermutlich nicht reichen.
     
    Solange einige die Geschichten mit Freude lesen, könnten weitere folgen.

    Dickes Kompliment übrigens für das ausgesprochen gelungene Gedicht in Anlehnung an den Schimmelreiter.
  • ... Erlkönig natürlich, nicht Schimmelreiter

    peinlich!
  • Ich finde, das ist eine schoene kleine Geschichte!
    Vielen Dank, Geschichtenerzaehler!
  • Und er hat mehr Mut als mancher hier!

    Rüdiger
  • Zeigt mal wer im Forum Mut,

    dann tut das eher selten gut,

    denn alle die, denen Mut meist fehlt,

    lächeln bestenfalls gequält....

    Ja, so ist sie, diese Welt :-)
  • Moin zusammen,

    also ich find′s richtig gut und werde das Gedicht - das OK von QuaxC42 vorausgesetzt - beim nächsten Fliegermeeting vortragen! Die Runde könnte ohnehin ein wenig Lockerheit vertragen... so wie diese hier...

    VG, Herbert
  • Geschichtenerzähler,

    intolerante Kleingeister gibts überall. Stör Dich nicht dran und schreibe weiter!
    Mir gefallen Deine Geschichten.

    Gruß
    Playman
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.7 %
Immer!
30.8 %
Hin und wieder!
16.7 %
Nie!
9.5 %
Eher selten!
7.2 %
Stimmen: 263 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 12 Besucher online, davon 1 Mitglied und 11 Gäste.


Mitglieder online:
ronnski 

Anzeige: EasyVFR