Musterzulassung Übersichtsliste?

Forum - Plauderecke
  • Also an Experimentals ist soweit ich weiß das Problem das die Maschinen nur innerhalb D fliegen dürfen...

    diese Aussage habe ich von einem Luftfahrttechnischen Betrieb mit Flugschule... ob das so stimmt kann
    ich nicht belegen.

    Und D wird einem schnell zu eng wenn man mal fremde Luft geschnuppert hat.


    LG und gute Landungen,

    Flugtaxi
  • blödsinn
  • Flugtaxi schrieb:
    Also an Experimentals ist soweit ich weiß das Problem das die Maschinen nur innerhalb D fliegen dürfen...

    Nicht ganz falsch und nicht ganz richtig -siehe: http://www.ouv.de/ouv/faq/ - siehe "Bereich Betrieb".

    Alles in der Annahme, dass "Experimental" und "Beschränkte Sonderklasse" das gleiche ist. Als UL-Flieger bin ich da nicht so tief im Thema, sondern nur "interessierter Laie"...
  • Deutschland, Großbritannien, Niederlande, Frankreich, Schweiz,
    skandinavische Länder haben untereinander ein Anerkennungsabkommen.

    Auserdem kommte es ja auf den Buchstaben an, der hinten drauf steht, aber das geht jetzt im UL Forum doch zu weit.
  • Freunde bitte.

    proppelia versteh mich nicht falsch, das schreibe ich jetzt in keinster weiße gegen Dich, ich habe in verschiedenen Foren schon gelesen das Du Flugzeugbauer bist und dadurch natürlich auch über viel mehr Wissen verfügst als die meisten von uns, aber wenn Flugtaxi etwas postet dann ist das kein "blödsinn" sondern eine fehlerhafte Information. Er hat ja nicht geschrieben das es so ist sondern das er es so gehört hat. Mir wurde auch erzählt das Tragflächen nicht brechen können und in den Gesprächen hier wurde ich eines besseren belehrt was ja auch gewollt und gut so :-)

    In sofern ist es doch super das wir uns hier austauschen und alle der Wahrheit näher kommen.

    Und auch die Abgrenzung zur Echo-Klasse finde ich immer etwas zu strikt von einigen. Soweit ich weiß ist Sukram der Hausherr hier und er hat nirgends geschrieben das man hier nicht über Flugzeuge im allgemeinen diskutieren darf (hoffe das wir hier mit dem Re-Design auch eine kleine Echo-Ecke bekommen)

    Tilbo, die Corvalis finde ich auch wunderschön, soweit ich weiß hat aber erst das neue Modell, die ttx eine Druckkabine bekommen. Mit dem Glascockpit ist die echt nicht von schlechten Eltern :-)

    Bei den Experimentals finde ich das der Hauptnachteil darin besteht das man zur maximal zu Zweit fliegen darf auch wenn vier Plätze vorhanden wären wie z. B. in der Lancair IV. Dann die 51% Regel. Wenn ich das richtig verstanden habe dürfte man garkeine gebrauchte Maschine kaufen weil man sie explizit selber zusammen bauen muss. Ist das richtig? Es soll zwar einige Tricks geben wie man sie doch legal auf sich zugelassen bekommt aber das scheint sehr komplizert zu sein. Ein weiterer Nachteil ist aus meiner Sicht auch das Verbot der gewerblichen Nutzung.
  • das " blödsinn" hat sich ja nicht gegen Flugtaxis Post gerichtet sondern gegen die Aussage die er bekommen hat.

    Nix für ungut, war nicht so gemeint, ist sicher falsch rüber gekommen.

    Man darf auch in Deutschlad Experimental zu viert fliegen. Vorraussetzung ist zertifizierter Motor und Prop.

    Gebrauchte Experimental zu kaufen ist kein Problem.

    Gewerbliche Nutzung ist nicht möglichst ausser zum Selbstkostenpreis.

    Kleine Echo Ecke fänd ich auch schön.

    Gruß Rolf
  • Siehst Du, schon hast Du mein Fehlwissen nebenbei auch korrigiert

    Danke :-)

  • poppelia schrieb:
    ...


    Gewerbliche Nutzung ist nicht möglichst ausser zum Selbstkostenpreis.

    ...


    Zum Selbstkostenpreis schließt gewerblich aus! Frag mal dein Finanzamt.  ;-)


    Eric

  • fliegermann schrieb:

    Tilbo, die Corvalis finde ich auch wunderschön, soweit ich weiß hat aber erst das neue Modell, die ttx eine Druckkabine bekommen. Mit dem Glascockpit ist die echt nicht von schlechten Eltern :-)

    Eine Druckkabine hat die Corvallis leider gar nicht. Die ttx hat einen Turbo aufgeladenen Motor, der sie bis auf 25.000 Fuß bringt. Dann müssen die Insassen aber per Maske atmen.

    Die älteren Versionen (auch die Columbia) gab es mit oder ohne Turbo. Eine Version mit Druckkabine gab es meines Wissens aber noch nie.

    Tilbo
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.8 %
Nein
16.2 %
Stimmen: 222 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 58 Besucher online, davon 3 Mitglieder und 55 Gäste.


Mitglieder online:
Maxi  forester  Nordex 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS