UL Infotage 13.-15.8.21 Schmallenberg-Rennefeld

Forum - Termine & Events
  • JH Aircraft GmbH (die mit der 120 kg Corsair) kommen am Freitag und bauen dann auf - von den anderen Herstellern weiß ich nicht ob die schon Donnerstag anreisen oder auch erst am Freitag.

  • HSV schrieb:
    Ob der eine oder andere erst am Freitag aufbaut, kann Dir der Veranstalter schlecht beantworten. Er geht - siehe Satz oben - davon aus, dass Freitag alles steht.
    Ich habe es heute so gegen 12 Uhr versucht. Irgendwie war noch niemand da, geschweige denn, daß da schon jemand am Aufbauen war. Schade ... :-(
    Naja, einen Versuch war es wert.
  • War heute mal als Gast auf Besuch dort. Viele Flugzeug-Aussteller, Eisenschmidt, Bücher Flug-Versand , Currywurst mit Pommes und Topp Cappuccino.  Zum Glück einige der wenigen Schattenplätze ergattert.

    Mit hats heute dort sehr gefallen. Der Event hätte ruhig noch ein paar mehr Gäste vertragen.  

    Grüße  

    Peter 

  • cbk schrieb:
    Ich habe es heute so gegen 12 Uhr versucht. Irgendwie war noch niemand da, geschweige denn, daß da schon jemand am Aufbauen war. Schade ... :-(
    Naja, einen Versuch war es wert.
    Dann warst du wohl nicht in Schmallenberg. Um 2 waren die meisten Außsteller vor Ort. Sind auch schon ordentlich geflogen. Ich selbst war ab 10:00Uhr dort, daher weiß ich das ;-)

    Insgesamt eine sehr geile Geschichte. Der "Haupttag" war wie üblich der Samstag. Es waren so einige Hersteller vertreten. u. A. FSC Bautzen mit einer Viper, Ruwe-Aire mit drei unterschiedlichen Skyleadern präsentiert in "Pilotenhemden" ;-), Breezer mit der Sport und div. "Normaler" Breezer, Pipistrell mit Virus, Comco, Aerocprakt mit diversen A22 und A32, die Minicorsair (sehr Interessant!), JMB mit div. VL3en ....die ständig "am Kreisen" war. Da hatte wirklich jeder der Bock hatte die Gelegenheit einmal mit der mit 915Turbo zu fliegen! Auch wenn nur wenige den Abend über geblieben war, wars ne super Sache von Ul-Piloten, UL-Herstellern und UL-Interessierten. Es gab tolle und interessante Gespräche und Vorträge über wirklich alle Themen im Bereich UL. Von 600kg angefangen bis zum Autopilot. Wo sonst kann man mit den Vertretern von BEIDEN Verbänden schon mal das ein oder andere direkt ansprechen? Ich denke, dijenigen, die dort waren, können das bestätigen. Gewürzt das Ganze mit schöner Abendstimmung, "beleuchteten Flugzeugen" am Abendhimmel, Freibier des Verbandes ....und so endeten die beiden Abende mit einer gewissern "Unschärfe" bei den Besuchern.... ;-)

    Nächste Jahr dann wieder, da waren sich alle Beteiligten einig! Na denn, machen wir das auch. ;-)

    Grüße vom "Ex"-Roland-Flieger

  • Roland-Flieger schrieb:
    Um 2 waren die meisten Außsteller vor Ort. Sind auch schon ordentlich geflogen. Ich selbst war ab 10:00Uhr dort, daher weiß ich das ;-)
    Ich war gegen 1300 da bis Samstag und fand es ebenfalls ganz nett. Vorstellbar wäre, dass sich viele versteckt haben, als sie im Funk mitgehört haben, wie cbk die Einordnung in den Platzverkehr diskutiert hat und die Geschwindigkeiten und Abstände zu den vorausfliegern wissen wollte. Da haben sie kurzfristig den Luftraum mit cbk in ein Parallel-Universum verlegt.
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie habt Ihr Eure UL-Lizenz erworben?

Ausbildung als Fußgänger
70.6 %
Umschulung von Motorflug
15.3 %
Umschulung von Segelflug
14.1 %
Umschulung von Helikopter
0 %
Stimmen: 85 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 48 Besucher online, davon 3 Mitglieder und 45 Gäste.


Mitglieder online:
sukram  marvin  skyfool 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator Anzeige: Pocket FMS