AERO 2020 - Er kommt?

Forum - Termine & Events
  • Steffen_E schrieb:
    Abwiegeln ist kein bischen besser als Panik schüren.
    Abwiegeln tue ich nicht, das Virus ist gefährlich, es hat bereits Tote gegeben und weitere werden folgen.

    Wogegen ich ganz klar bin ist die komplett überzogene Panikmache und ich habe vor den Folgen derselben gewarnt bzw. darauf hingewiesen.

    Steffen_E schrieb:
    Kochtopf?
    Was gibt es in Babynahrung, was man nicht selber produzieren kann?
    Ich bitte um das Kochrezept für z.B. sowas:



    Danke.


    Chris

  • Luftsportgeräteführer schrieb:
    Gutes hat der Coronahype aber schon: Die Weltwirtschaft bricht ein. Und das bedeutet,
    Das ist eine Bedeutung ders Begriffs "gute Nachricht", der ich bisher noch nicht begegnet bin.

    da eine Korrelation von ca. 80% besteht zwischen Bruttosozialprodukt und CO2-Ausstoß, dass das Klima durch den Virus gestärkt wird.      

    Nach der Logik wäre eine weltweite Rezession das beste überhaupt, noch besser eine grassierende Hungersnot. Und da schließt sich ein Kreis zur allgemeinen Ökorhetorik: Die von grünen Medien zelebrierte "CO2-Einsparung" Deutschlands ist im wesentlichen durch 2 Wirtschaftseinbrüche verursacht: Die Deindustrialisierung Ostdeutschlands in den 1990ern und die Finanzkrise 2008. Sie ist also Begleiterscheinung menschlichen Leids. Und Ökos finden das gut.

  • @ chris

    Folgemilch ist völlig unnötig. Nach dem 6. Monat, bzw. nach dem Abstillen, können Babys mit fast allem gefüttert werden, was Kühlschrank und Speisekammer hergeben. Entspechend zubereitet natürlich. 

    Folgenahrung ist reines Marketing.

  • Das war nur ein Beispiel Bild für das was wir benötigen. In Deutschland gibt es diese Milch nicht zu kaufen.

    Chris

  • Moin,

    das habe ich mir fast gedacht. Die Milch wird laut Verpackung aus kleinen weißen Bären gewonnen. Das wäre hier nicht legal!

    Gruß Raller

  • raller schrieb:
    Die Milch wird laut Verpackung aus kleinen weißen Bären gewonnen.
    Du musst da unbedingt ein ;-) hintendran machen wenn du sowas schreibst, sonst kapiert wieder nur die Hälfte, dass das Ironie war. Sonst hören wir noch irgendwann, die Erste Allgemeine & Geheime Weltregierung, wolle uns mit ihrer Bärenmilch einen Bären aufbinden ;-)

  • Bei der Bärenmilch Frage ich mich ohnehin immer wie man es schafft, dass Bärinnen sich melken lassen. 

  • Sie ist also Begleiterscheinung menschlichen Leids. Und Ökos finden das gut.

    Mich würden Anschläge von linksextremen Ökos auf Ärzte nicht wundern. Denn je ausgeprägter die Pandemie, desto weniger CO2....

    Chris

  • Chris_EDNC schrieb:
    Herzlichen Dank. Hast für Babynahrung auch einen Tipp?
    Frag mal deine Frau, wie es mit Stillen aussieht. ;-)
  • Moin,

    so die Hannovermesse ist von April auf Juli verschoben.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
46.5 %
gleich viel
34.9 %
mehr
18.6 %
Stimmen: 43 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 54 Besucher online, davon 1 Mitglied und 53 Gäste.


Mitglieder online:
b3nn0 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS