Einladung zum Rotax Fly-In nach LOLW Ende August

Forum - Termine & Events
  • Quax der Bruchpilot schrieb:
    Aber vielleicht kann Dich jemand im Flieger mitnehmen.
    Top Idee! Liegt fast auf meinem Weg. @Ralle: Hast ne PN :)

    Chris

  • Tarutino schrieb:
    Tim17 schrieb:
    Gibt es schon ein UL mit dem neuen 915er? 141 Pferde... Mit strömungsoptimierter Form müsste so ein Teil doch auch side-by-side gut über 300 km/h Reise schaffen?
    Über 300 bestimmt.  Mit Vollgas. Aber Reise? Eher nicht. Böiges Wetter? Konstruktion aus Yoghurtbechermaterial (bei Ökobechern ;o).  )? Sorry, mag halt keine Faserverbundwerkstoffe für tragende Teile....

    Aber im Ernst, ist die 3 vorne wichtig?

    Thomas

    der 915 hat constante 135 PS, also 35 mehr als der 914. dies sollte etwa 11% mehr speed hergeben.

    Wobei man die 300 Km/h auch mit einem serien 912S-UL erreicht. Der Rekord ist offiziel vom FAI anerkannt. Riesen 315 Km/h.

  • Bei allen Flugzeugen kann man das Verhältnis Geschwindigkeitszunahme zu Verbrauchszunahme auf eine Polare übertragen.

    Daraus ergibt sich die geschwindigkeitsbedingte exponentielle Widerstandszunahme der Zelle, welche man mit Erhöhung der Motorleistung sehr unwirtschaftlich und nur minimal "bekämpfen" kann.

    Es ist also alles andere als sinnvoll, aerodynamische Gegebenheiten durch Verwendung eines stärkeren Motors zu "ignorieren".

  • Ganz ehrlich,

    ich halte wenig von ROTAX Finanzpolitik und den Bingvergasern im allgemeinen aber hier mal die Fakten:

    Early Bird Ticket:
    EUR 29,- (until end of June) / per person

    Regular Entry Fee:
    EUR 39,- / per person

    Book your ticket here: http://tickets.rotaxflyin.com/

    Including:

        Welcome present
        Tour at BRP-Rotax (with lunch) on Saturday
        BBQ & band on Saturday
        Breakfast on Sunday
        and a number of attractive side activities

    29.- Euro für eine Führung durch die Firma incl. Mittagessen, BBQ UND Band am Abend und Frühstück am Morgen .... Leute, worüber wird hier diskutiert?? Das ist unschlagbar und das Angebot gibt es niergens fürs gleiche Geld. Da tut Rotax schon einiges dabei. Wer hier jammert, der soll mal selbst sowas aufziehen. Jeder der sowas mal gemacht hat weiß, dass damit ganz ganz sicher kein Gewinn erziehlt werden kann. Im Gegnteil! Das ist sauviel Arbeit und erfordert viel ehrenamtliches Engagement zusätzlich! ... und wenn man Wetterpech hat, bleibt man als DANK auf die ganzen Kosten (ohne den "horrenden" TN-Beitrag) hängen. Einfach unglaublich wie und in welchem Ton hier gejammert wird...

    Also Buter bei die Fische, wer von den "Diskutanten" hat bereits mal ein Fly-In mit ähnlichem Programm ausgerichtet??

    Dachte ich mir... und falls einer fragt, ja ich und mehrmals.

    Grüße vom Carlson



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
54.7 %
Nein
22.6 %
Ja, unabhängig von den Kosten
9.4 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
7.5 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
5.7 %
Stimmen: 53 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 34 Besucher online, davon 1 Mitglied und 33 Gäste.


Mitglieder online:
DerAoi 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS