Flugplatz Jesenwang (EDMJ)

Hier findest Du alle Informationen zum Flugplatz Jesenwang (EDMJ).

Informationen für Piloten zum Flugplatz Jesenwang

Hier findest Du alle relevanten Informationen, die Du als Pilot benötigst, um Jesenwang anzufliegen.

Flugplatz: Jesenwang ICAO-Code: EDMJ
Frequenz Turm: 120,050 Mhz GAFOR Gebiet: 74
Frequenz Ground: 120,050 Mhz Mogas: ja
Platzrunde: S 2500 ft Landegebühr: 5 €
Platzhöhe: - Sunrise: 04:20 Uhr UTC
Pisten: 07/25 - 408 m x 12 m, ASPH Sunset: 18:15 Uhr UTC

Flugwetter am Flugplatz Jesenwang

Die METAR Information stammen aus EDMO (15.63 km entfernt).

METAR Code:
2019/08/07 14:50
EDMO 071450Z 20007KT 9999 -RA NSC 18/16 Q1012

Temperatur: 19,2 °C Niederschlag: 0,6 mm (3h) Wind: 4,1 kt
Temperatur (min.): 16,7 °C Luftdruck: 1021 hPa Windrichtung: 220 °
Temperatur (max.): 22,0 °C Luftfeuchtigkeit: 77 % Bewölkung: 8/8

Flugschulen am Flugplatz Jesenwang

Am Flugplatz Jesenwang gibt es 2 Flugschulen.

Benachbarte Flugplätze und Flugschulen

Es gibt 14 weitere Flugplätze in einem Umkreis von 50 km um den Flugplatz Jesenwang.

Flugplatz Oberpfaffenhofen EDMO 15.63 km
Flugplatz Lechfeld ETSL 19.50 km
Flugplatz Lechfeld AB ETSL 19.56 km
Flugplatz Landsberg AB ETSA 19.82 km
Flugplatz Dachau-Gröbenried EDMD 22.88 km
Flugplatz Schwabmünchen EDNS 31.29 km
Flugplatz Augsburg EDMA 31.32 km
Flugplatz Oberschleißheim EDNX 32.94 km
Flugplatz Bad Wörishofen-Nord EDNH 41.66 km
Flugplatz Altenstadt ETHA 42.00 km
Flugplatz Mindelheim-Mattsies EDMN 45.03 km
Flugplatz Königsdorf UL Platz 46.00 km
Flugplatz Antdorf (PPR) UL Platz 47.94 km
Flugplatz Peiting UL Platz 48.76 km

Kommentare zum Flugplatz Jesenwang

Zum Flugplatz Jesenwang wurden 1 Kommentare geschrieben. Wenn Du möchtest, kannst Du auch einen Kommentar hinterlassen oder den Flugplatz bewerten. Dazu musst Du Dich zunächst anmelden oder kostenlos registrieren.

  • Jesenwang ist ein sehr schöner Platz, viel los, selbst an Wochentagen. Und es herrscht noch der alte Geist vor, dass man sich auf das Wort eines Fliegers verlassen kann.
    Zur Übernachtung bekamen wir sofort einen Hallenplatz für unsere C42 angeboten, die Chefin des "FlyInn"-Restaurants nahm uns mit dem Auto mit ins (vorher gebuchte und auch ihr gehörende) Hotel im Ort und am nächsten Morgen wieder mit raus zum Platz. Super!
    Die Piste ist mit rund 400m für UL völlig in Ordnung, der Anflug auf 07 über einen Wald sportlich, der Aufsetzpunkt gleich an einer Straße, welche nach Meldung des Eindrehens in den Endanflug per Ampel für der Straßenverkehr gesperrt wird. Dabei ist auf eingeschaltete Rundumleuchten zu achten. Mogas gibts auch und viele nette Leute.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
44 %
Nein
31.9 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
8.6 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
7.8 %
Ja, unabhängig von den Kosten
7.8 %
Stimmen: 116 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 33 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS