Bremgarten

Forum - Fliegen & Reisen
  • Ich habe letzte Woche mal wieder Bremgarten angeflogen. Zu einem zum Tanken und um Besuch von Aircraftspruce. Platz und Personal wieder 1a. Aber..... was den guten Schein wieder trübt... Gebühren für EC-Zahlung. Ich dachte , ich fall hinten rüber. Für EC-Kartenzahlung müsste ich 3,50 € Gebühren bezahlen. Bei Kreditkarten kennt man das ja, aber bei EC. Selbst Edeka senkt die Mindestumsatzsumme für kostenfreie Kartenzahlung. Das ist der richtige Weg, aber nicht die Gegenrichtung, wie sie von Bremgarten praktiziert wird.

  • Ja Bargeld kommt wieder groß in Mode :)

    Gibt eh keine Zinsen, also runter vom Konto  ab in den Bank- Tresor. Beim kommenden  Bankencrash bleibt man verschont(das mit den garantierten 100 000 ,--€ auf dem Konto könnte sich nämlich als Irrtum  herausstellen)  Dann  denken auch alle man ist ein armer Schlucker, kommt sowieso in der Neid- Gesellschaft besser an und Kosten spart es auch noch. 

    Nur nicht mit vollem Geld-Koffer rumfliegen. 

  • Dascha putzig! Was für′n Anachronismus! Ich komme gerade aus dem Schwedenurlaub und dort wird an nahezu allen Ecken und Enden mit EC-Karte bezahlt - selbst an der Eisbude!!!

    Bargeld lacht... ja, aber eher sich ins Fäustchen, wenn man es extra noch zur Bank schleppen muss!

    Gruß Lucky

  • QDM schrieb:
    Gibt eh keine Zinsen, also runter vom Konto  ab in den Bank- Tresor. Beim kommenden  Bankencrash bleibt man verschont
    Nicht vergessen, das Geld vorher in Gold umzutauschen. Nur dann ist man vor einem Bankencrash bzw. Crash des gesamten Finanzsystems (kommt so sicher wie das Amen in der Kirche) sicher.


    Chris

  • Bei welche Bezahlung kam dieser Kartensteuer dazu? Landegeld? Kraftstoff? Oder beim genannten Händler?

  • Chris_EDNC schrieb:
    QDM schrieb:
    Gibt eh keine Zinsen, also runter vom Konto  ab in den Bank- Tresor. Beim kommenden  Bankencrash bleibt man verschont
    Nicht vergessen, das Geld vorher in Gold umzutauschen. Nur dann ist man vor einem Bankencrash bzw. Crash des gesamten Finanzsystems (kommt so sicher wie das Amen in der Kirche) sicher.
    Oder man macht jetzt eine SPL-Ausbildung. Dann bekommt man wenigstens die Spaßrendite heraus :-)

  • csaba schrieb:
    Benzin plus Landung



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

In welcher Höhe sollte das max. Leergewicht begrenzt werden, wenn ULs 600 kg MTOW hätten?

max. 350,0 kg
49.7 %
keine Begrenzung
13.8 %
max. 375,0 kg
12.6 %
max. 325,0 kg
10.4 %
max. 400,0 kg
8.3 %
max. 300,0 kg
3.2 %
max. 275,0 kg
2 %
Stimmen: 557 | Diskussion (46)
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 32 Besucher online, davon 4 Mitglieder und 28 Gäste.


Mitglieder online:
Positiv  raller  hotelromeo  Trix 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS